IT- und Kommunikationstechnik

Cloud Server

Immer mehr Kunden interessieren sich für Telefonanlagen, die nicht länger als Inhouse-Lösung betrieben werden, sondern in der Cloud beheimatet sind. Die 3CX Cloud bietet alle Funktionen – samt Unified Communications und breiter Client-Unterstützung – um auf unterschiedliche Kundenbedürfnisse eingehen zu können.

3CX Cloud Server

3CX Cloud Server

Das 3CX Phone System als Hosted Service

Viele gängige Cloud-basierte TK-Anlagen bieten nur eine einfache Auswahl an Funktionen. Kontaktdaten von Kunden werden in fremde Hände gegeben und die Gesprächsqualität, Wartungsarbeiten und Support bleiben nicht länger unter eigener Kontrolle.
Die 3CX Cloud-Lösung ermöglicht es, Kunden mit vollständig virtualisierten Instanzen der 3CX-Anlage zu betreuen inkl aller bewährten und vertrauten Funktionen (ua Unified Communications, breiter Client-Unterstützung), damit auf die unterschiedlichen Kundenbedürfnisse eingegangen werden kann.

Funktionsweise des 3CX Cloud Server

Der 3CX Cloud Server ist als Edition des 3CX Phone System erhältlich. Er bietet die Möglichkeit, bis zu 40 eigenständige Instanzen der 3CX-Anlage auf einer mit Microsoft Windows Server betriebenen Maschine zu hosten. Jede 3CX-Instanz läuft unabhängig von allen anderen Instanzen und kann individuell auf Anforderungen einzelner Kunden abgestimmt werden.
Jede 3CX-Instanz kann mit einem eigenen SIP-Trunk oder Gateway-Port verbunden werden. Die Tarifgestaltung und Rechnungstellung für Gespräche einem können einem SIP-Trunk-Provider überlassen werden, der sich allein auf seine Trunks und deren Skalierung konzentrieren kann.

Besondere Merkmale des 3CX Cloud Server

Es lassen sich gleich mehrere Instanzen der 3CX-Anlage auf einem Server hosten, um die Lösung mühelos als Service bereitzustellen und zu verwalten.

  • zentrales Management aller 3CX-Instanzen
    V
    erwalten der betreuten 3CX-Systeme bequem über eine zentrale, übersichtliche Konsole. Jede Anlage kann ohne zusätzliche Anmeldung direkt aufgerufen werden.
  • schnelle Sicherung und Wiederherstellung aller 3CX-Instanzen
    Sämtliche Instanzen des 3CX Phone System lassen sich im Handumdrehen per Backup-Tool sichern und bei Bedarf sogar auf einer anderen Maschine wiederherstellen. Backups können automatisch nach Zeitplan erfolgen. Bei Hardware-Problemen ist eine Wiederherstellung aller Instanzen binnen Minuten erledigt.
  • vollständige Kompatibilität zu VMware und Hyper-V
    3CX Cloud Server unterstützt die führenden Virtualisierungslösungen VMware und Hyper-V – nutzen Sie die Vorteile der Verwaltungs- und Redundanzfunktionen beider Plattformen.
  • einfache Konfigurierung neuer 3CX-Instanzen
    Ob per Assistent oder Web-Formular – die Konfigurierung einer neuen 3CX-Anlage ist in wenigen Schritten abgeschlossen. Importieren Sie Benutzer, konfigurieren Sie Trunks, und übertragen Sie Einstellungen an das neue System – alles mit ein paar schnellen Mausklicks.
  • gezielte Freigabe von Zugriffsrechten für Kunden
    Lassen Sie Kunden Nebenstellen selbstständig verwalten, ohne jedoch Einstellungen zu Trunks, Gateways oder anderen Systemfunktionen freizuschalten. Zwei Benutzerrollen ermöglichen eine auf Abteilungen beschränkte Verwaltung oder die vollständige Kontrolle über alle Nebenstellen des Systems. Systemadministrator-Rechte können zum Schutz vor fehlerhaften Einstellungen zudem deaktiviert werden.
  • einfache Remote-Provisionierung
    Der erweiterte SIP-Proxy-Manager hilft Ihnen, entfernte IP-Telefone und 3CXPhone-Clients automatisch mit erforderlichen Einstellungen zu konfigurieren. Dank Plug-and-Play-Unterstützung sind Geräte und Softphones beim Kunden sofort einsatzbereit.
  • keine Firewall- und Bandbreitenprobleme mehr
    Der SIP-Proxy.Manager sorgt außerdem dafür, dass sämtlicher SIP-Traffic von Kunden über nur einen Port getunnelt wird – für einfachere Remote-Installationen und eine leichtere Konfigurierung von Firewalls. Gespräche zwischen lokalen Nebenstellen erfolgen direkt und nicht über die gehostete PBX, um wertvolle Bandbreite zu sparen und eine höhere Audioqualität zu erzielen.