IT- und Kommunikationstechnik

Baudisch.SIP-Modulsystem

Wählen Sie einen Rahmen und bauen Sie Ihre Wunschmodule (ua Türlautsprecher, Rufauslösung, Kamera, Leser) ein.

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihrer individuellenTürsprecherstelle | office@sabadello.at bzw 01 20 575-0.

Robuste Module für Ihre individiuelle Sprechstelle mit IP-Video

Stellen Sie sich Ihre Baudisch Türsprechstelle ganz nach Ihren Wünschen zusammen und profitieren Sie von der großen Auswahl unserer Module. Ob Aufputz- oder
Unterputzrahmen, 1 Taste oder 16 Tasten, IP-Kamera, Funktionsmodule oder RFID-Leser – Sie erhalten genau das was Sie brauchen.

Flexibilität trifft Design |Finden Sie untenstehend eine Auswahl an möglichen Modulen. Eine Gesamtübersicht sowie Beispielzusammenstellungen finden Sie hier | Baudisch.SIP-Modulsystem sowie eine Übersicht über die Säulen, in die die Module eingebaut werden können, finden Sie hier | Baudisch.ComStele.

Baudisch.SIP-Türmodul

Baudisch.SIP-Türmodul

SIP-Türmodule in den Versionen ECO, MAXI und PLUS

Es ist eine Türsprechstelle mit Lautsprecher, Freisprechmikrofon und Eingängen für externe Ruftasten.

Besonderheiten | Features

  • ideale Lösung zum Vandalenschutz
  • für Anwendungen im Freien
  • Telefonbuch mit 76 Rufzielen, die über externe Tasten ausgelöst werden können
  • schneller Gesprächsaufbau
  • lautstarke Wiedergabe in sehr guter Qualität
  • Schutzart IP65 | mit integriertem Stocherschutz, direkt von der Rückseite auf Frontplatte montiert
  • Vorrang der Sprache | somit ist auch bei starker Geräuschentwicklung im Umfeld der Sprechstelle eine Verständigung möglich
  • einfache Konfiguration | über den eingebauten Web-Server (DT, ENG, FRA, ITA)
  • Notruflogik | Merkmale wie Rufwiederholung, Rufannahmebestätigung der Leitstelle per DTMF sowie Rufweiterschaltung an alternative Ziele

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 4 des PDFs

Baudisch.CP CAM Steel

Baudisch.CP CAM Steel

Baudisch.CP-CAM-Steel

Eine IP-Videokamera mit IR-Nachtsichtfunktion (gute Ausleuchtung) zum Einsatz im Freien und in vandalismusgefährdeten Bereichen. Sie bietet durch die flache Ausführung (2 mm V4A-Frontplatte) keine Angriffsflächen (wie bei Halbkugelgläser), die Linse ist durch bruchfesten Glaseinsatz geschützt.

  • Komplettgerät ohne Frontplatte V4A
  • Darstellung im Web-Browser per JAVA-Plugin über Motion-JPG, Bildrotation in 90°-Schritten möglich. Einzelbildmodus per HTTP-Protokoll (JPG). Gleichzeitiger Zugriff mehrerer PCs möglich.
  • Konfiguration per Webbrowser nach Authentifizierung
  • Nachtsicht | automatische Einschaltung auf Nachtbetrieb unterhalb einstellbarem Helligkeitswert
  • Bildauflösung Farbbild einstellbar bis 640 x 480 (VGA).
  • PoE-Versorgung Klasse1, Endspan. Midspan (PoE auf freien Adern) ist nicht vorhanden
  • Betriebsspannung 24 VDC Direktspeisung (20-36 V) auf 2 freien Datenleitungen alternativ zu PoE
  • Maße: 109,5 x 109,5 x 42 mm (Modul mit Frontplatte)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 5 des PDFs

Zentralrufmodul

Zentralrufmodul

Zentralrufmodul

  • Anschluss an Baudisch.SIP-Türmodul
  • anstatt oder zusätzlich zum Tastenmodul erhältlich
  • vandalismusgeschützter Edelstahltaster mit zweifarbiger (grün/rot) Ringbeleuchtung | aktiv, sobald die Anmeldung am SIP-Server erfolgt ist
  • auf Anfrage größere V4A-Frontplatten für zusätzliche Schalter lieferbar
  • Maße: 109,5 x 109,5 x 35 mm (Modul mit V4A-Frontplatte)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 6 des PDFs

Tastenmodul 4fach

Tastenmodul 4fach

Tastenmodule 1-4fach

  • Anschluss an Baudisch.SIP-Türmodul MAXI/ECO/PLUS
  • löst über einen Edelstahl Ruftaster 1-4 einstellbare Rufziele aus
  • Beschriftung über die Rückseite mit 12 mm Einschubstreifen
  • Beschriftungsfeld ist LED-Hintergrund beleuchtet
  • Versorgung über das SIP-Türmodul
  • Maße (je Türmodul): 109,5 x 109,5 x 35 mm (Modul mit Frontplatte 2 mm)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 6 des PDFs

SIP-Direktwahlmodul

SIP-Direktwahlmodul

SIP-Direktwahlmodul-16T

  • freie Eingabe von Rufnummern
  • Anwahl von hinterlegten Kurzwahlzielen oder Eingabe von individuellen Pincodes (zB Türöffnung)
  • eloxierte Tasten mit blauer Hintergrundbeleuchtung und hochwertiger Dom-Technik
  • Stromversorgung über das SIP-Türmodul MAXI oder PLUS
  • Maße: 109,5 x 109,5 x 35 mm (Modul mit Frontplatte 2 mm)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 8 des PDFs

SIP-Displaymodul

SIP-Displaymodul

SIP-Displaymodul

Modul zum direkten Anschluss an das SIP-Türmodul MAXI | PLUS. Parallel dazu lässt sich auch das Tastenmodul 1-4fach sowie die Zentralruftaste betreiben.

Pro SIP-Türmodul anschließbar | 1 x Displaymodul mit 60 Rufzielen oder 2 x Displaymodul mit jeweils 30 Rufzielen oder 4 x Displaymodul mit jeweils 15 Rufzielen. Zusätzliches Beschriftungsfeld mit 12 mm Einschubstreifen von hinten. Maße: 109,5 x 109,5 x 35 mm (Modul mit Frontplatte 2 mm)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 8 des PDFs

Bewegungsmelder

Bewegungsmelder

Baudisch.Bewegungsmelder

Der Bewegungsmelder eignet sich für Anwendungen, in denen Bewegung oder Anwesenheit registriert und damit Schaltvorgänge ausgelöst werden sollen – unabhängig von Temperatur, anpassungsfähig an individuelle Gegebenheiten (in bestehende Haustechnik integrierbar). Durch einen integrierten Lichtsensor kann der Bewegungsmelder voreingestellte Lichtverhältnissen wie zB Dämmerung erkennen. Die Einschaltdauer und die Erfassungsreichweite sind ebenso konfigurierbar. Aufgrund der Radar-Technik kann aus nahezu allen nicht metallischen Materialien verdeckt und somit vandalismusgeschützt montiert werden.

  • Anwendungsgebiete | automatisches Steuern von Beleuchtung, Maschinen, Raumtechnologien oder Öffnen von Türen bzw Schranken oder Alarm- und Sicherheitstechnik oder Einbindung in Gebäudeleittechnik und Zugangskontrollsystemen. Kombination mit Baudisch.SIP Türmodul
  • ECO Version | Empfindlichkeiten können Sie über Potentiometer einstellen
    MAXI Version | Diese Version verfügt über alle notwendigen Anschlüsse für eine EasyLan Anbindung, die das Fernkonfigurieren und Fernverwalten des Baudisch.Bewegungsmelders sowie die Einbindung in Ihre zentrale Haustechnik ermöglicht.
  • Maße | 109,5 x 109,5 x 35 mm (Modul mit Frontplatte 2 mm)

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 9 des PDFs

LED-Modul

LED-Modul

Baudisch.LED-Modul

Das LED-Modul in verschiedenen Ausführungen dient zur optischen Anzeige von Betriebszuständen. Auf Kundenwunsch können verschiedenfarbige Folien bedruckt mit Texten oder Symbolen die unterschiedlichsten Betriebszustände anzeigen.

  • LED-Modul 1-fach „Info“ | Nicht unterteilt, großflächiges Anzeigefeld zB für Firmenname
  • LED-Modul 2-fach „Ampel“ | unterteilt in zwei beleuchtete Anzeigefelder zB für die Visualisierung von Drehkreuzen und Eingängen „Bitte Sprechen“/“Bitte Eintreten“
  • LED-Modul 4-fach „Zustand“ | unterteilt in vier beleuchtete Anzeigefelder zB zur Visualisierung aller vier Zustände einer Sprechstelle „Türruf“, „Türöffnung“, „Sprechen“, „Nicht erreicht“

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 7 des PDFs

Schlüsselschalter

Schlüsselschalter

Schlüsselschalter

  • ModularSteel Schaltmodul PZ-Schließung, bestehend aus Modulfrontplatte V4A, PZ-Schließzylinder, 2 Kontakte, 2 LED-Anzeigen.
  • individuelle Gravur nach Kundenwunsch
  • Maße: 109,5 x 109,5 x 2 mm

Baudisch.SIP-Modulsystem | Nähere Informationen auf Seite 7 des PDFs

Transponderschalter

Transponderschalter

Transponderschalter ID6-Steel

Das vandalismusgeschützte Transponder-Lesemodul ist eine ideale Anbindung an die zentrale Komponenten der Baudisch Zugangskontrolle oder Zeiterfassung. Das Gerät ist Transponderschalter und Lesemodul in einem. Kundenspezifische Leser können mit Hilfe des Baudisch Montagesatzes in die Baudisch Sprechstellen integriert werden.

  • zusätzlich beinhaltet es 2 integrierte Relais-Schaltausgänge sowie optische (2 mehrfarbige LEDs) und akustische Statusdarstellungen.
  • mit der autarken Zugangskontrolle können bis zu 5000 Transponder-Chips erfasst werden.

Anbindung an ProfiControl (mehr zu ProfiControl hier)

  • anstatt der autarken Nutzung des Transponderschalter ID6-Steel ist auch eine Anbindung an ProfiControl möglich
  • ProfiControl erlaubt eine sichere und komfortable Zugangskontrolle sowie Zeiterfassung mittels Logbuch für größere Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
  • Maße: 109,5 x 109,5 x 2 mm