IT- und Kommunikationstechnik

Einsatzfälle für den Telefonmitschnitt

  • Finanzbranche
  • Rechts- und Gesundheitswesen
  • Notrufzentralen
  • Taxiruf

EyeSDN® SIP | Mitschnitt-System für Anschlüsse mit SIP-Signalisierung

Das EyeSDN SIP ist ein virtuelles Mitschnitt­gerät für einen Voice-over-IP Anschlusses mit SIP-Signalisierung (Session Initiation Protocol). Der gleichzeitige Einsatz von virtuellen EyeSDN SIP-Geräten zusammen mit anderen Geräten der EyeSDN USB-Familie am selben PC erlaubt eine einfache und flexible Migration von klassischen Telefonleitungen zur packetvermittelten Telefonie unter Verwendung des gleichen Mitschnitt-Systems. EyeSDN SIP unterstützt alle Funktionen der EyeSDN-Software für zwei bis 120 Kanäle.

EyeSDN SIP ist eine reine Software-Lösung. Die digitalen Datenpakete werden über eine Netzwerkkarte eines PCs gelesen und dann ausgewertet. Eine Lizenz-Datei wird benötigt, um ein virtuelles EyeSDN SIP-Gerät anzulegen. Dieses ist dann an die MAC-Adresse der Netzwerkkarte gebunden, die für die Aufzeichnung der Netzwerkpakete benutzt wird. Eine Evaluierung des Produktes ist mit einer zeitbegrenzten Demo-Lizenz-Datei leicht möglich.

Es gibt mehrere Verfahren, die Datenpakete der IP-Telefonie einer Netzwerkkarte für den Mitschnitt zuzuführen. Es gibt passive Ethernet-Abgriffe, welche direkt das Ethernet-Kabel anzapfen. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Ethernet Switches mit Mirroring oder Monitoring Port. Falls die SIP-Telefonanlage als Software auf einem PC läuft, kann EyeSDN SIP auf dem gleichen PC installiert werden, um die Netzwerkkarte dieses PCs zu nutzen. Andere Verfahren (Broadcast Media, Hubbing-Out, PC-in-the-middle) sind je nach Kundennetz ebenfalls geeignet.

Datenblatt | EyeSDN SIP

EyeSDN USB-4SBx

EyeSDN USB-4SBx

EyeSDN® USB-4SBx| die Mitschnittbox für VIER BRI-Anschlüsse

Das EyeSDN USB-4SBx ist ein Mitschnittgerät für acht Kanäle von vier ISDN-S0-Basisanschlüssen. Die Anschaltung an die ISDN-Busse erfolgt rein passiv über eine hochohmige Schaltung. Die digitalen Inhalte der ISDN-Rahmen werden über das USB-Kabel zum PC übertragen, welches auch zur Stromversorgung des Gerätes dient. Die PC-Software dekodiert die Informationen im D-Kanal und erzeugt Audiodateien von den B-Kanaldaten während aktiver Gespräche. Alle Daten werden auf der Festplatte des PCs gespeichert, an welchem das Gerä angeschlossen ist.

Das EyeSDN USB-4SBx hat 16 Mehrfarben-LEDs, welche den aktuellen Status anzeigen:

  •     Geräteaktivität
  •     ISDN-Speisespannungsstatus
  •     Aktivität der Schicht 1 und 2
  •     Signalpolarität
  •     Nutzung der B-Kanäle (laufende Gespräche)

Das Gerät und die Software erkennen automatisch ob der S0-Bus im Punkt-zu-Punkt- oder im Punkt-zu-Mehrpunktbetrieb arbeitet. Zwei Gewindebohrungen am Gehäseboden erlauben die Montage des Geräte auf einem Träger oder in einem Rack.

Datenblatt | EyeSDN USB-4SBx

EyeSDN USB-E1

EyeSDN USB-E1

EyeSDN® USB-E1 | Mitschnitt-System für Primär-Multiplex-Anschlüsse (PRI)

Das EyeSDN USB-E1 ist ein Mitschnitt­gerät für 30 Kanäle eines ISDN-E1- oder für 23 Kanäle eines ISDN-T1-Pimär­multiplex­anschlusses. Die Anschaltung an die E1/T1-Leitung erfolgt rein passiv über eine hochohmige Schaltung.

Die digitalen Inhalte der ISDN-Rahmen werden über das USB-Kabel zum PC über­tragen, welches auch zur Strom­versorgung des Gerätes dient. Die PC-Software dekodiert die Informationen im D-Kanal und erzeugt Audio­dateien von den B-Kanaldaten während aktiver Gespräche. Alle Daten werden auf der Festplatte des PCs gespeichert, an welchem das Gerä angeschlossen ist.

Das EyeSDN USB-E1 hat 4 Mehrfarben-LEDs, welche den aktuellen Status anzeigen:

  •     Geräte- und USB-Aktivität
  •     Signalstatus (Loss of Signal, G.704 Framing Lock) pro Adernpaar
  •     Aktivität der Schicht 1 und 2
  •     Nutzung der B-Kanäle (laufende Gespräche)

Die Software erkennt verschiedene Leitungszustände und Fehlerbedingungen (AIS, Remote AIS, CRC4 Error, Multi-Framing, Code Violation, LOS, G.704 Lock, Frame Slip). Das Gerät kann an E1-, T1 oder J1-Leitungen angeschlossen werden. Der kleine Formfaktor sowie das robuste Gehäuse machen das Gerät ideal für den mobilen und stationären Einsatz.

Datenblatt | EyeSDN USB‐E1